Bachelorarbeit zum downloaden

Für alle die die Bachelorarbeit  „Tiny Houses Definition und rechtliche Grundlage der Realisierung am Beispiel von Dortmund Hörde“ lesen wollen findet ihr hier den Link zum Download. In der neusten Version ist ein Abstract beigefügt. Die Arbeit steht unter der Creative Commons Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0, heißt ihr dürft die Arbeit teilen und das Material remixen. Weitere Infos dazu hier: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/

Download:

https://drive.google.com/file/d/1WO5M_eGGXnqAnPRIWHenRbBu6pVRdKhy/view?usp=sharing

Advertisements

Sprechstunde

Ihr wollt ein Tiny House bauen oder hab schon ein gebaut?

Dann kommt früher oder später die Frage nach Baurecht, Bauantrag und Baugenehmigung auf. In der Sprechstunde beantwortete ich euch alle Fragen zu diesem Thema.

Die Sprechstunde findet Donnerstag von 18 bis 19 Uhr auf dem Bauhaus Campus statt.

Adresse: Klingelhöferstr. 14, Berlin, Treffpunkt vor dem Café Grundeinkommen

 

Nächste Termine:

 

13.10

20.10

02.11

08.11

http://bauhauscampus.org/

https://www.facebook.com/tinyhouseuniversity/

Vortrag Tiny Houses und Baurecht

Ein spannendes Thema bei dem sich viele Frage auftun. Wo darf ich mein Tiny House abstellen? Eignet sich mein Grundstück rechtlich dafür? Und gibt es Auflagen bei der Baugenehmigung? Diese und weitere Fragen haben Gerald Kampert vom Stadtplanungsamt Dortmund und ich in der Dezentrale bei Fraunhofer UMSICHT am 10.05 klären.

Weitere Infos:

https://elab-buergerlabor.de/index.php/2017/05/11/energiewerkstatt-2-am-10-5-2017/